Neuigkeiten

Freisprechungsfeier der Feinwerkmechaniker
|

Nach erfolgreicher Berufsausbildung nahmen Marcel Weidner (links) und Sven Klein (rechts) am vergangenen Dienstag bei der Freisprechungsfeier (In­nung- und Fein­werk­tech­nik Baye­ri­scher Un­ter­main) in der Maingauhalle Kleinostheim Ihren Gesellenbrief entgegen. Wir gratulieren den beiden zur bestandenen Prüfung und... mehr erfahren...

Erfolgreich Zertifiziert DIN EN ISO 9001:2015
|

Am 15/16.01.2018 wurde unser Unternehmen ohne Beanstandung erfolgreich von der BSI-Group zertifiziert. Die darin festgehaltenen Standards und Vorgehensweisen sichern die hohe Qualität unserer Produkte. Rechts Steffen Hessler (Montagemeister; Fa. Schnatz) sowie links Christopher Hüfken (Auditor; BSI-Group) während... mehr erfahren...

Präzision trifft Funkenerosion
|

In einem gemeinsamen Projekt mit MADRA-EDM (www.madra-edm.de) wurde eine Spannvorrichtung konzipiert, die in kürzester Zeit Querbohrungen in Kraftstoffleitungen schießen kann. Mit dem Standardmodell BT-2 CNC wurde hier eine kostengünstige, aber effektive Lösung gefunden,... mehr erfahren...

Neue Azubis beginnen ihre Ausbildung
|

Seit dem 01.09.2017 absolvieren die vier jungen Männer Ihre Berufsausbildung zum Feinwerkmechaniker im Präzisionswerk Schnatz. Neben der betrieblichen Ausbildung haben die Azubis Blockunterricht in der Berufsschule Aschaffenburg; ergänzt wird dieser durch Seminare und... mehr erfahren...

Daten & Fakten

60+

Jahre Erfahrung

1000+

zufriedene Kunden

80+

Mitarbeiter

3500m²

Produktionsfläche

8000+

gebaute Sonderlehren

0,001mm

Präzision

400m²

klimatisierte Messräume

12

Auszubildende